Naruto - Chapter 562


Sich selbst finden!
Daten
Band
?
Kapitel
562
Bilder
647pxkapitel562.png


Sich selbst finden!

Der Wille des stark angeschlagenen Oonoki gegen Madara anzutreten ist nach wie vor ungebrochen. Ein kleiner Rückblick zeigt ein Gespräch zwischen ihm und Madara in dem der Tsuchikage eine Alianz zwischen Iwa und Konoha fordert, aber welches Madara sofort ablehnt und die sofortige Unterwerfung Iwa-gakures fordert. Dieser meint weiter zu Onoki, er habe in seinem langen Leben nichts über Frieden gelernt, Kriege waren immer die Lösung auf der Welt. Oonoki erwiedert, dass dieser Krieg kein gewöhnlicher sei. In dem 4. Ninja-Weltkrieg habe man sich zusammengetan um eine Allianz zu gründen.
Desweiteren sagt der angeschlagene Tsuchikage, dass die jetztige Generation aus den Fehlern und Entscheidungen der davorigen lernt und sich weiter entwickelt wird.
 
Tsunade will sich mit dem "Mabuis Tensou no Jutsu" zum Schlachtfeld teleportieren lassen, doch Mabui sorgt sich um diese, da dieses Jutsu nicht für Menschen gedacht ist und sie deshalb in Stücke reißen könne. Shukaku hat die Idee, dass es mit dem Jutsu des Youndaime Hokage, dem Hiraishin no Jutsu klappen würde. Doch Tsunade ignoriert die Idee und will sich bereit zum Teleport machen. Im nächsten Augenblick nimmt Shukaku mit Genma Shiranui Kontakt auf und berichtet diesen über Tsunades und Raikages Vorhaben. Er erzählt ihm auch noch alles über das Hiraishin no Jutsu und kurzer hand beschließt Mei Termui sich ebenfalls zu Madara teleportieren zu lassen.

Als Madara und Muu andernorts versuchen Onoki und Naruto anzugreifen, wird deren Angriffen wie aus dem Nichts durch Raikage und Tsunade verhindern. Sie konnten sich rechtzeitig teleportieren. Mei erscheint wenige Sekunden ebenfalls zu dem Ort. Somit wären alle 5 Kage versammelt und entschlossen Madara zu besiegen.